IT Security

01_IT-Security

Kennen Sie Ihre Risiken?

Kennen Sie Ihre Systeme und wissen Sie auch, in welchen davon sich Ihre größten Risiken verstecken?

Diese Risiken könnten Sie treffen:

  • Imageschaden für Ihr Unternehmen
  • Beeinträchtigung/Ausfall Ihrer Geschäftsprozesse
  • Haftungs- und Schadensersatzansprüche
  • Verlust/Kündigung von Aufträgen
  • Bußgelder durch Verstöße gegen geltende Gesetze (z.B. §43 Absatz 1 BDSG)

Erfassen Sie Ihre Systemlandschaft und bewerten Sie Ihre Risiken

Durch Einführung einer standardisierten und reproduzierbaren Schutzbedarfsanalyse erkennen Sie Ihre wesentlichen Risiken und können diese gezielt angehen. Dieses Vorgehen garantiert Ihnen einen optimalen Einsatz Ihrer Ressourcen und Budgets.

Sollten Sie ein ISO 27001 Zertifikat anstreben, haben Sie schon einen wesentlichen Baustein Ihres Informationssicherheits-Managementsystems erfüllt.

Mit der eSolve AG behalten Sie den Überblick über Ihre IT-Systeme und -Prozesse

Wir erstellen mit Ihnen einen Systemkatalog und führen einen für Sie passenden Prozess zur Risikobewertung und Schutzbedarfsanalyse ein. Nach Abschluss eines entsprechenden Einführungsprojekts sind Sie gegenüber Ihrem Management jederzeit auskunftsfähig und kennen Ihre Toprisiken. Unsere Experten orientieren sich dabei an bewährten Standards, wie z.B. dem BSI-Grundschutz-Katalog. Wir schulen Ihre Mitarbeiter und versetzen sie damit in die Lage, die Schutzbedarfsanalysen in Eigenregie durchzuführen.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung von standardisierten Sicherheitskonzepten für Ihre kritischen Systeme. Profitieren Sie hier von unseren Erfahrungen und sparen Sie wertvolle Zeit.